The trail

FREITAG, 5. APRIL 2019 / 22:15 UHR / MAIN STAGE (MEHRZWECKHALLE)


Freddy Scherer, Gitarrist der Tessiner Erfolgsrocker "Gotthard", Stämpf, Tausendsassa aus Kampf der Chöre (ex QL) und der irische Sänger Roy Wilders, welcher zuletzt mit Rick Fenn (10cc/Mike Oldfield) unterwegs war, kommen als "The Trail" zurück.

Nachdem "The 2nd Trail" dieses Jahr mit Sänger Giovanni Giorgi an Festivals wie Rock the Ring etc. mit ihrem Unplugged Set die Zuschauer begeistert haben, werden "The Trail" im April 2019 für einen Monat wieder in Original Formation die Schweizer Bühnen rocken.


Auch dieses Mal werden die Musiker ihre Lieblings Songs, die ihr Leben geprägt haben, zum Besten geben. Von Bruce Springsteen bis The Police, von The Pogues bis Deep Purple, bei diesem Projekt geht es um die grossen Lieder der letzten 40 Jahre. Interpretiert mit Roys rauchig-irischer Stimme, der einzigartigen Bühnenpräsenz und der präzise geschmiedeten Performance dieses Trios, ist die Party garantiert.  

Für den perkussiven Drive sorgt wie gewohnt Danny Zimmermann, der die Band seit Beginn begleitet.