Andrea bignascA

FREITAG, 5. APRIL 2019 / 19:00 UHR / MAIN STAGE (MEHRZWECKHALLE)


Mit Andrea Bignasca kehrt ein bekanntes Gesicht und eine bekannte Stimme zurück ins Urnerland. Im März 2015 zog der Tessiner Songwriter bei AndermattLive! das Publikum mit seinem beeindruckenden Auftritt auf der Storytellers Stage in den Bann.


Durch zahlreiche Soloshows und zum Beispiel auch das Touren mit den Schweden von Black River Delta, die ihn 2017 erstmals auch nach Deutschland brachten, hat sich bei Bignasca zahlreiches neues Material angesammelt, das er nun gemeinsam mit seiner Band in Albumform gebracht hat.

 

Von selbstbewussten Gitarrenwänden bis hin zu filigranen Melodien, verspielten Hooks und teils sogar zerbrechlich-balladesken Brüchen, in denen Andrea Bignasca besonders eindrucksvoll die volle Bandbreite seiner warmen und charismatischen Stimme offenbart, ist "Murder" eine vielfältige Weiterentwicklung eines Musikers, der gerade erst dabei ist, richtig loszulegen.

 

Mit dem Album "Murder" erschien im September2018 Bignascas zweites Studiowerk. Der Sänger und Multiinstrumentalist positioniert sich darauf sehr versiert zwischen dynamischem Bluesrock, selbstbewusstem Singer/Songwriter und energetischem Southern-Rock.